Letzte Woche + Wochenende

Seit dem letzten Eintrag sind doch schon einige Tage vergangen. In der letzten Woche verfielen wir schon in einen guten Arbeitsrhythmus und ich war meistens zu müde noch etwas zu berichten. Wir hatten wenig Termine und konnten teilweise zum ersten Mal von morgens bis abends konsequent an unserem Projekt arbeiten. In 2 Tagen am Mittwoch haben wir dann eine offizielle Präsentation. Dort geht es darum in 2 Minuten die Idee/Vision zu erklären.

Wochenende

Das Wochenende nutzten wir, um das Nachtleben von Palo Alto zu erkunden. In der University Avenue tummelten sich viele junge Leute. Meistens sind es Studenten der Stanford Universität, Leute, die bei einem Startup arbeiten oder Mitarbeiter einer großen Firma wie Google oder Facebook. Richtige Clubs gibt es in dieser Gegend nicht wirklich. Das Meiste sind Bars. Samstag bekamen wir eine Bar empfohlen, die auch einen Dancefloor hatte.

Um 1:30 war dann Schluss – kein Alkohol mehr, keine Musik. Zig Türsteher tauchten auf und kehrten einen auf die Straße. Die Bar war innerhalb von Minuten komplett leer.

Volles Haus

Die letzte Woche und am Wochenende hatten wir in Menlo Park volles Haus. Bis zu 9 Leute wohnten hier. Wir beherbergten ein Startup (3 Leute) aus England und Arjun, der sich um das Haus gekümmert hatte. Seit heute sind wir zum ersten Mal unter uns. Mittlerweile sind wir zu fünft. Unser Hardware Ingenieur hatten wir am Samstag am Flughafen in San Francisco abgeholt. Dort hätten wir beinahe noch ein Knöllchen bekommen. Der Officer notierte schon das Kennzeichen auf seinem Notizzettel, sagte dann aber in einem amerikanischen Akzent, wie man ihn sich aus Filmen vorstellt: “It’s ok, go ahead and keep circling”.

Leave a Comment

You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

© Andreas Mohr. All rights reserved. Powered by WordPress. Impressum